Skip to content

Benutzerverwaltung

In dem folgenden Kapitel werden verschiedene Aspekte der Benutzerverwaltung betrachtet.

  1. Neuen Benutzer erstellen
  2. Zugriff verwalten
  3. Profileinstellungen

Zugriff verwalten

Lernziele

  • Welche Funktion und welche Zugriffsrechte jede Art von Benutzer (Admin, Technician, Operator) hat
  • Teile Programme, Dashboard und Robotersystem

Video Tutorial

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Gehen Sie in den Menübereich Team.

  2. Um einen neuen Benutzer hinzuzufügen, klicken Sie auf + Neuer Benutzer und geben Sie die erforderlichen Daten ein.

  3. Wählen Sie anschließend die Rolle des Benutzers aus.

Die drei Arten von Benutzern

  • Admin
  • Technician
  • Operator

Diese haben alle unterschiedliche Zugriffsrechte. Für weiter Informationen klicken Sie ▶ hier

  1. Gehen Sie nun in den Bereich Programme und wählen Sie ein Programm aus, das Sie für Teammitglieder freigeben möchten.

  2. Wählen Sie im Menü den Bereich Robotersystem aus.

  3. Klicken Sie auf die drei Punkte oben rechts → Zugriffsrechte verwalten

  4. Wählen Sie die Benutzer aus mit denen Sie ihr Robotersystem teilen möchten (Sie haben auch die Möglichkeit, das Robotersystem mit allen Nutzern zu teilen)

  5. Um Ihr Dashboard zu teilen, gehen Sie in den Bereich Operator Cockpit und klicken Sie auf den Namen Ihres Dashboards.

  6. Wählen Sie nun unter dem Punkt Dashboard-Aktionen den Punkt "Dashboards verwalten" aus.

  7. Klicken Sie auf Dashboard teilen mit… und wählen Sie die Nutzer aus, denen Sie Ihr Dashboard freigeben möchten.

  8. Wenn sich ein Benutzer mit der Rolle “Technician” nun anmeldet, hat er die gleichen Zugangsberechtigungen wie ein Admin, außer der Bearbeitung der Stammdaten des Robotersystems und der Teamverwaltung.

  9. Der Technician kann im Bereich Operator Cockpit das geteilte Dashboard sehen und dort auch die ihm zur Verfügung stehenden Programme auswählen.

  10. Wenn sich der Operator anmeldet, wird Ihm das geteilte Dashboard angezeigt. Der Operator hat keinen Zugriff auf die Menüleiste.

  11. Anschließend kann er die Programme öffnen, die Ihm freigegeben wurden und Systembenachrichtigungen über das Glocken-Symbol aufrufen.